loader

Willkommen bei DentArt

Ihre Praxis mit Kompetenz & Komfort in Overath


Erfahren Sie mehr über unsEinen Termin machen

Willkommen bei DentArt

Ihre Praxis mit Kompetenz & Komfort in Overath


Erfahren Sie mehr über unsEinen Termin machen

Ümran Söylemez Zahnärztin

Natürlich schöne & gesunde Zähne ein Leben lang

Mitunter sitzt die ganze Seele
In eines Zahnes dunkler Höhle.

- Wilhelm Busch (1832 - 1908)

Über unsere Praxis

In unserem modernen Behandlungskonzept steht Ihre Zahngesundheit und Ihr Wohlbefinden bei uns in der Praxis für uns im Vordergund. Gesunde und schöne Zähne sind die Grundlage für ein selbstbewusstes und sympathisches Lächeln und somit eine wichtige Voraussetzung für Erfolg in Beruf und im Privatleben.

Unser kompetentes und freundliches Team berät und behandelt Sie in allen Belangen der Zahnmedizin und Zahnprophylaxe.

Zahnärztin Ümran Söylemez

Unser Praxis Team

Medizinisch kompetent, persönlich engagiert und jederzeit freundlich geht unser Team individuell auf Ihre Bedürfnisse ein. Wir freuen uns Ihnen zu helfen Ihren Besuch bei uns in der Praxis so angenehm wie möglich zu gestalten.    

Unser Service

Wir bieten unseren Patienten ein ganzheitliches Behandlungsspektrum: von Prophylaxe und Zahnerhaltung, Paradontologie und Endodontie, Implantologie sowie professionellen kosmetischen Behandlungen wie Bleaching und Veneers, bis zur Fertigung von individuellem Zahnersatz in unserem angegliederten zahntechnischen Meisterlabor.

Erstberatung

Für Ihren ersten Termin planen wir immer mehr Zeit ein, um mit Ihnen in Ruhe ausfühlich Fragen zu beantworten und alle Behandlungsmöglichkeiten zu besprechen.

Prophylaxe

Im Rahmen unseres Prophylaxeprogramms bieten wir Ihnen umfangreiche Hilfen, damit Ihre Zähne gesund bleiben. Dazu gehören unter anderem:

  • Professionelle Zahnreinigung mit Airflow
  • Zahnsteinentfernung
  • Fluoridierung
  • Fissurenversiegelung
  • Bleaching
  • Mundhygieneaufklärung
  • Ernährungsberatung in der Zahnmedizin

Professionelle Zahnreinigung

Wer Wert auf seine Zahngesundheit legt, sollte in regelmäßigen Abständen eine professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt durchführen lassen. Dabei werden Zahnbeläge entfernt, die man unmöglich mit der Zahnbürste beseitigen kann – nicht nur über und am Zahnfleischsaum, sondern auch unterhalb des Zahnfleisches. Gerade wenn Sie regelmäßig Kaffee, Tee oder Wein zu sich nehmen und/oder rauchen, sollten Sie entsprechende Beläge beziehungsweise Verfärbungen gründlich entfernen lassen.

Parodontosebehandlung

Sechs von zehn Menschen wissen nicht, wie gefährlich eine Parodontitis (Zahnbett-/ Zahnhalteapparaterkrankung) auch für andere Organe im Körper werden kann und den gesamten Organismus belastet. Mit der Parodontosebehandlung wird erreicht, dass für das Zahnfleisch schädliche Bakterien eliminiert werden und sich das Zahnfleisch wieder regenerieren kann. Im Anschluss an die Parodontosebehandlung werden dann in regelmäßigen Abständen professionelle Zahnreinigungen durchgeführt, damit ein dauerhafter Behandlungserfolg garantiert werden kann.

Kinderzahnheilkunde

Die Behandlung von Kindern und Kleinkindern erfordert viel Zeit, Geduld und ein hohes Maß an Vertrauen. Daher ist es wichtig den Zahnarztbesuch vom ersten Mal an positiv zu gestalten. Der erste Zahnarztbesuch sollte dann gemacht werden wenn der erste Zahn vorhanden ist und nicht erst wenn Ihr Kind schon über Schmerzen an den Zähnen klagt. Eine regelmäßige Prophylaxe ist ein unbedingtes Muss.

Prothetik

Im besten Fall begleiten Sie die eigenen Zähne ein Leben lang. Leider ist dieser Idealzustand jedoch nicht immer zu verwirklichen. Durch die moderne Zahnmedizin bedeuten heutzutage weitgehend zerstörte Zähne oder kompletter Zahnverlust keine Gesellschaftliche Einschränkung mehr. Generell wird in der zahnärztlichen Prothetik zwischen festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz unterschieden.


    Festsitzender Zahnersatz

    Der festsitzende Zahnersatz kommt der natürlichen Zahnsituation am nächsten und kann somit die normale Kau- und Sprachfunktion fast vollständig wieder herstellen. Der Zahnersatz wird an vorhandenen Zähnen fest einzementiert. Zum festsitzenden Zahnersatz zählen Brücken, Kronen und Veneers.

Brücken

Als Brücken bezeichnet man festsitzenden Zahnersatz, der es ermöglicht, einen oder mehrere fehlende Zähne zu ersetzen. Grundsätzlich können Zahnlücken fast jeder Größe damit geschlossen werden. Die Befestigung erfolgt dabei über die benachbarten überkronten Zähne mit einem Zement. Das Einsetzen von Brücken erfordert im Vergleich zum Einsatz von Implantaten keinen chirurgischen Eingriff.

Kronen

Ist die Zerstörung eines Zahnes durch sehr tiefe Karies weit vorangeschritten, oder besteht auf Grund von Beschädigungen die Gefahr, dass dieser auseinander bricht, ist es häufig nicht mehr möglich, den Zahn mit einer Füllung dauerhaft stabil wieder aufzubauen.

Mit Hilfe einer Krone jedoch können Form und Ästhetik wiederhergestellt werden. Diese umfasst Teile oder den gesamten Zahn und gibt ihm so seine Stabilität wieder. Auf diese Weise werden annähernd natürliches Aussehen im sichtbaren Bereich und ausreichende Stabilität erreicht. Kronen gibt es in unterschiedlichen Werkstoffen wie z.B. Edelmetalle, Nichtedelmetalle und Keramiken.


    Herausnehmbarer Zahnersatz

    Wenn die Versorgung mit Kronen und Brücken nicht mehr möglich ist, wird ein herausnehmbarer Zahnersatz notwendig.

Klammerprothese (Modellgussprothese)

Sie wird mit Klammern an noch vorhandenen Zähnen befestigt. Der Zahnersatz besteht aus einem Metallgerüst und Kunststoffanteilen (sog. Sättel). Darauf werden die künstlichen Zähne befestigt. Diese Prothesenform ist preiswert, hat aber ästhetische Nachteile, weil man die Klammer sieht

Geschiebeprothese

Hiermit wird der Zahnersatz klammerfrei an vorhandenen Zähnen befestigt. Die Zähne müssen hierzu überkront werden und es wird eine Nut eingearbeitet, in die das passende Gegenstück an der Prothese eingeklickt werden kann.

Totalprothese

Eine „Totalprothese“ oder „Vollprothese“ dient zum Ersatz aller Zähne eines Kiefers, wenn keine eigenen Zähne mehr vorhanden sind. Da die Totalprothesen direkt auf der Mundschleimhaut aufliegen ist es sehr wichtig dass diese Prothesen sehr gut an die Schleimhaut angepasst sind.

Teleskopprothese

Teleskopprothese sind herausnehmbarer Zahnersatz, welcher auf mit Teleskopkronen versorgte Zähnen fixiert werden. Diese Art von Prothese besteht somit aus einem festsitzenden und einem herausnehmbaren Teil.

Die Innenteleskope (Primärkronen) werden fest auf die natürlichen Pfeilerzähne zementiert und die Außenteleskope (Sekundärkronen) sind in der Prothese eingearbeitet. Bei der Eingliederung der Prothese gleiten diese beiden Kronentypen wie Glieder eines Teleskopstabs übereinander, bis beide Hülsen durch die Reibung zwischen ihren Passflächen aneinanderhaften. Dadurch kommt es zu einem sehr guten Halt der Prothese beim Essen und Sprechen und bietet dem Patienten einen sehr großen Komfort. Die Optik spielt hierbei auch eine große Rolle da man keinerlei Klammern sehen kann.



Weitere Service Leistungen

Füllungen und Zahnersatz aus Vollkeramik

Die Optik der Zähne spielt besonders in sichtbaren Bereich der Zähne eine große Rolle. Wer Wert auf ästhetisch schöne und bissfeste Zähne legt, sollte sich für eine vollkeramische Variante entscheiden. Anstatt golden oder gar amalgam-grau, blitzen die Zähne mit vollkeramischen Füllungen oder Zahnersatz in natürlichem Weiß. Dank neuer und hochwertiger vollkeramischer Materialien können heute jedoch in vielen Fällen sogar Brücken und Kronen komplett aus Keramik gefertigt werden, welche sich optisch perfekt in die Zahnreihe einfügen.

Veneers (Keramik-Verblendschalen)

Mit Veneers können verfärbte, verdrehte oder abgesplitterte Zähne im Frontzahnbereich korrigiert werden. Der natürliche Zahn wird hierbei erhalten und die natürliche Optik wieder hergestellt. Veneers sind hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikschalen die auf dem Zahn mit einem zahnmedizinischen Spezialklebstoff sicher und dauerhaft befestigt werden. Hierbei wird die wertvolle gesunde Zahnsubstanz geschont.

Inlays

Ein Inlay ermöglicht es, Zahnschäden auf der Innenseite des Zahnes zu behandeln. Der Zahn wird zunächst präpariert und die Karies entfernt. Danach wird ein Abdruck der Zähne erstellt und an das Labor geschickt. Nach der Fertigstellung des Inlays im Labor wird dieses dann auf den präparierten Zahn geklebt. Es sorgt somit für einen dichten Verschluss der Zahnoberfläche und eine Stabilisierung des Zahnes. Inlays gibt es in verschiedenen Ausführungen wie z.B. in Keramik oder Gold.

Bleaching

Schöne weiße und gesunde Zähne sind ein Traum, der aufgrund der Vielfalt zahnmedizinischer Behandlungsmöglichkeiten Wahrheit werden kann. Bei Patienten die einen hohen Konsum an Kaffee, Tee, Tabak oder Wein nimmt dies oft einen negativen Einfluss auf die Helligkeit der Zähne. Mit einem professionellen Bleaching bringen wir Ihre Zähne wieder zum Strahlen oder passen einzelne Zähne in ihrer Farbgebung dem Zahnbogen an.

Vor der Bleaching-Behandlung wird immer eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt um oberflächliche Verfärbungen zu entfernen und die Wirkung der Bleachingpräparate zu erhöhen. Danach werden von beiden Kiefern Abdrücke erstellt und anschließend Modelle aus den Abdrücken gegossen um dann darüber sogenannte Bleachingschienen zu fertigen. Diese Schienen bekommen die Patienten zusammen mit dem Bleachingmaterial, das bei jeder Behandlung in die Schiene bequem von zu Hause aus eingefüllt wird, mit. Vorzugsweise werden diese Schienen über Nacht getragen. Schon nach der ersten Behandlung ist ein erster Erfolg sichtbar.

Endodontie

Der Bereich der Endodontie umfasst die Behandlung von Erkrankungen des Zahninneren und dient der Zahnerhaltung. Die Besiedlung des Zahnnerven mit Bakterien durch tiefreichende Karies machen oft eine Wurzelkanalbehandung notwendig. Das Ziel einer Wurzelkanalbehandlung ist das vollständige Entfernen des bakteriell infizierten Zahnnervs aus dem inneren des Zahnes, die Reinigung und Desinfektion aller Hohlräume und der anschließende dichte und dauerhafte Verschluß des Kanalsystems.

Implantate

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln - meist sind sie schraubenförmig oder zylindrisch geformt. Sie werden in den Kieferknochen eingepflanzt. Ein Zahnimplantat übernimmt die gleiche Funktion wie die ursprüngliche Zahnwurzel, da es direkt mit dem Knochen verwächst: Es trägt Zahnersatz, z.B. Einzelkronen und Brücken, oder es verankert herausnehmbaren Zahnersatz. Implantate sind eine gute Befestigungsmöglichkeit, um eigene fehlende Zähne zu ersetzten oder aber um Prothesen mehr Halt zu geben.

Fast alle Implantate bestehen heute aus hochreinem Titan, da es besonders gewebefreundlich ist und mit dem Knochen einen sicheren Verbund bildet.

Unsere Praxis

Werfen Sie einen Blick auf unsere modern ausgestattete Praxis

Behandlungszimmer 1

Behandlungszimmer 2

Behandlungszimmer 3

Implantate





  Angstpatienten

Wo Sie uns finden

Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns oder kommen Sie in unserer Praxis vorbei.

Wir sind für Sie da!

unsere Praxis

DentArt
Zahnarztpraxis Ümran Söylemez
Parkweg 18
51491 Overath

Wegbeschreibung:
Sie finden unsere Praxis im Ärztehaus im Parkweg 18. Direkt gegenüber befindet sich ein großer Parkplatz welchen Sie nutzen können. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns mit der Linie 420. Der Bahnhof (RB 11554 - Haltestelle Overath Bahnhof) ist wenige Gehminuten von unserer Praxis entfernt.

Kontakt

E-Mail: info@dentart-overath.de
Tel: 0 22 06 / 3613
Fax: 0 22 06 / 91 97 48

Öffnungszeiten

Montag & Donnerstag
8:00 - 12:00 | 14:00 - 18:00
Dienstag
8:00 - 17:30
Mittwoch & Freitag
8:00 - 13:00

Gerne reservieren wir für Berufstätige auch Frühtermine in der Zeit von 8.00 Uhr – 9.00 Uhr oder Spättermine von 18.00 Uhr – 19.00 Uhr.

Bei Verhinderung bitten wir Sie, Ihren Termin rechtzeitig abzusagen. Vielen Dank!

Senden Sie uns eine Nachricht

E-Mail: info@dentart-overath.de